Willkommen bei der NABU-Gruppe Limeshain

Der Naturschutzbund Deutschland e.V. - NABU - möchte Menschen dafür begeistern, sich durch gemeinschaftliches Handeln für die Natur einzusetzen. Wir wollen, dass auch kommende Generationen eine Erde vorfinden, die lebenswert ist, die über eine große Vielfalt an Lebensräumen und Arten, sowie über gute Luft, sauberes Wasser, gesunde Böden und ein Höchstmaß an endlichen Ressourcen verfügt. Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen unsere Arbeit vorstellen und Perspektiven für eine lebenswerte Zukunft entwickeln.

 

In diesem Jahr bieten wir wieder eine Vielzahl naturkundlicher Exkursionen in die Natur an, bei denen Sie Gelegenheit haben, die artenreiche Tier- und Pflanzenwelt vor Ihrer Haustür kennen zu lernen. Wir freuen uns auf Sie und viele schöne gemeinsame Beobachtungen!

  

Wenn Sie sich vorstellen können für die Natur hier in Limeshain aktiv zu werden, schauen Sie doch einmal bei unseren monatlichen Treffen vorbei. Weitere Informationen erhalten Sie beim Vorstand oder indem Sie über unser Kontaktformular mit uns in Verbindung treten.

Was wir tun

Ein Einblick in unsere Projekte


Winterwanderung 2020

 

Zu der schon traditionellen, alljährlich stattfindenden Winterwanderung der NABU-Gruppe Limeshain am Sonntag, den 02. Februar 2020 waren trotz des Regenwetters 56 Wanderer mit dabei.  mehr

 


Herberge für Insekten

Der Wetterauer Nabu hat eines von fünf Insektenhotels auf unserer Blühfläche in Rommelhausen (Verlängerung des Hainchener Weges) aufstellen lassen. Wir freuen uns und sagen DANKE. mehr


Durch Wald und Flur rund um den Kiesberg

 

 

Der ca. 6 km lange Weg führte die 25 Wanderer bei goldenem Herbstwetter durch den Limeshainer Wald entlang des Limes, vorbei an der Drusus-Eiche, durch die Langenbergheimer Feldgemarkung entlang des Naturschutzgebietes Wittbachtal, hinauf zum Kiesberg und über die Autobahn-Brücke zur Himbacher Feldgemarkung. mehr


Pflegearbeiten am Wilhelmsbrunnen

Zahlreiche Lebensräume der Kulturlandschaft sind auf die wiederkehrende Pflege angewiesen. Nur dann gedeihen blumenreiche Wiesen und haben Vögel oder Insekten eine Überlebenschance. Biotoppflegemaßnahmen gehören zum Vereinsalltag bei Naturschutzgruppen. mehr


Schwalbenhaus auf dem Vorplatz der Gemeindeverwaltung

Anfang des Jahres 2019 haben wir auf dem Vorplatz der Gemeindeverwaltung  ein Schwalbenhaus mit 42 Nisthöhlen aufgestellt. Finanziell unterstützt wurden wir bei diesem Projekt von der Unteren Naturschutzbehörde des Wetteraukreises.

 

Da zur Zeit der Lebensraum und die Nistmöglichkeiten für Schwalben an Wohngebäuden wegen mangelnder Akzeptanz in der Bevölkerung abnehmen, lässt sich mit einem Schwalbenhaus entsprechend gegensteuern. mehr

 



Winterwanderung 2019

Zu unserer schon traditionell jährlich stattfindenden Winterwanderung konnten wir Anfang 2019 wieder 39 Wanderer begrüßen. mehr 

 


Blumenwiese

Die Förderung artenreicher Wiesen haben sich mittlerweile Jäger, Hegeringe, Bio-Landwirte und die lokalen Naturschutzverbände zum Schwerpunkt gemacht. So auch wir von der NABU-Gruppe Limeshain. Wir haben eine mehrjährige Wildblumenwiese von 3.000 m² mit standortgerechtem Saatgut angelegt und stellen sehr gerne eine Broschüre zur Verfügung, in der man die richtige Vorgehensweise zum Anlegen einer Blumenwiese erfahren kann. mehr

Weitere Projekte und Aktionen stellen wir hier vor.

Besuchen Sie auch unseren Blog sowie unsere Galerie. Hier finden Sie interessante Berichte und beeindruckende Fotos.