Aufgrund der Corona-Pandemie wurde unsere Jahreshauptversammlung 2021 bis auf Weiteres verschoben. 

Wir geben hier bekannt, wann diese stattfinden wird.  Mitglieder erhalten eine schriftliche Einladung.


Vögel füttern? Vögel füttern!

 

Das Füttern von Vögeln zur Winterzeit hat nicht nur in Deutschland eine lange Tradition. Es ist bei vielen Vogelfreunden beliebt und ermöglicht es, die Tiere aus nächster Nähe zu beobachten. So ist das Füttern nicht nur ein Naturerlebnis, sondern vermittelt zudem Artenkenntnis. Das gilt besonders für Kinder, Jugendliche und ältere Menschen, die immer weniger Gelegenheit zu eigenen Beobachtungen und Erlebnissen in der Natur haben. mehr

Das Rebhuhn verschwindet in Hessen

Seit 1980 ist das Rebhuhn deutschlandweit um 91 Prozent zurückgegangen. Nach Ansicht des NABU verstoßen Bund und Länder damit gegen die in der EU-Vogelschutzrichtlinie festgeschriebene Anforderung, einen guten Erhaltungszustand aller wildlebenden Vogelarten zu erreichen und dafür angemessene Maßnahmen zu treffen.

  „Auch in Limeshain haben die Bestände des Rebhuhns stark abgenommen. Es gibt insgesamt nur noch etwa 2 Reviere“, erklärt Manfred Vogt Vorsitzender des NABU in Limeshain. mehr